06Apr

Paris Le Bourget - optimal für Privatflüge

Nur eine halbe Stunde von Paris entfernt, befindet sich der kleine, aber exklusive Flughafen Paris Le Bourget

Flughafen Paris le Bourget

Der Flughafen Le Bourget  liegt in Le Bourget, ganz in der Nähe von Pairs. Zu Beginn, zu seinen Gründungszeiten im Jahr 1919 wurde er für den kommerziellen Luftverkehr in Betrieb genommen. Bis zur Fertigstellung des Flughafens Orly war er tatsächlich sogar der einzige Flughafen der französischen Hauptstadt. Seit 1977 wird der Flughafen Le Bourget nicht mehr für den internationalen Flugverkehr genutzt. 1980 wurden dann auch sämtlich Inlandsflüge eingestellt. Seitdem ist der Flughafen ausschließlich dem Privat- und Geschäftsflugverkehr sowie jährliche Flugshows vorbehalten.

Mehr als 120.000 Passagiere fliegen jährlich diesen Flughafen an. Den Piloten stehen gleich drei Start- und Landebahnen mit 3000, 2665 und 1845 Metern Länge zur Verfügung. Ein Nachtflugverbot besteht nicht.

General Aviation (GAT) in Paris le Bourget

Da der Flughafen Paris le Bourget keine Linienflüge bedient, sondern ausschließlich dem Privat- und Businessjet-Flugbetrieb vorbehalten ist, bietet er ganz besondere und individuelle GAT-Leistungen.

Unter Insidern gilt er deshalb als Europas führender Business Aviation Flughafen. Bereits im Jahr 2003 kündigt das Management des Flughafen weitreichende Renovierungsarbeiten und Erneuerungen an, um die Bedürfnisse der Kunden noch passgenauer zu treffen. Diese Maßnahmen wurden 2013 abgeschlossen.

Seitdem verfügt die Business Aviation Zone  über einen neuen Flughafeneingang, eine Promenade und ein neues Terminal sowie über einen Service Center mit einem zweiten 3 Sterne-Hotel. Im Zentrum des Business Aviation Centers befindet sich ein 120 Quadratmeter großer Konferenzraum , in welchem auch moderne VIP-Aufenthaltszonen mit freiem W-LAN-Zugang für die Fluggäste zur Verfügung stehen. Der Flughafen ist sieben Tage 24 Stunden geöffnet und für medizinische Flüge rund um die Uhr anzufliegen.

Mit dem Auto kann der Flughafen jederzeit bequem angefahren werden. Als Adresse kann man „1 Rue Désiré Lucca, 93350 Le Bourget, Frankreich“ eingeben. Sie werden so von der 15 Kilometer entfernten Pariser Innenstadt in ca. 35 Minuten zum Flughafen gelangen. Zunächst werden Sie vom Zentrum zur A1 geleitet, der Sie bis Le Bourget folgen, das an der Ausfahrt Nummer 5 der Autobahn liegt. Sie gelangen so zum Flughafenareal und werden in nur wenigen Minuten zu Ihrer Zieldestination geführt

Fragen Sie bei BLISSAIR nach und wir erstellen Ihnen gerne ihr absolut individuelles Angebot. Erleben Sie eine ruhige Abfertigung und eine stresslose An- und Abreise.

Social Share

Zurück