14Aug

Wohin kann man in diesem Sommer sicher reisen?

Wir haben uns einige Länder und Regionen für Sie angesehen

COVID-19 hat schon viele Urlaubspläne durchkreuzt und eine zweite Welle scheint bevorzustehen. Viele scheuen sich davor, ihre freie Zeit in einem anderen Land zu verbringen. Wir von Blissair bringen Sie dennoch ohne viele Kontaktpunkte zu wunderbaren Orten, an denen Sie trotz Corona eine unvergessliche Zeit verbringen können.

Hier ein paar Tipps von uns:

Seit dem 14.8. gilt für alle Rückkehrer aus Spanien zwei Wochen Quarantäne. Ausgenommen sind die Kanaren, da sie seit Wochen konstant wenig Neuinfektionen vorzuweisen haben. Gerne buchen wir für Sie auch eine private Luxusvilla mit Pool und eigenem Strandzugang auf Gran Canaria, nur 20 Minuten vom Flughafen entfernt oder auf Teneriffa Übernachtungen in einem der Superior Hotels, die jegliche Annehmlichkeiten für eine perfekte Auszeit bieten. Fliegen Sie mit uns ab Ihrem Wunschort und genießen Sie von der ersten Minute an exklusiven Service.

Auch Sardinien hat sich in diesem Sommer zu einem der sicheren Orte entwickelt. Durch konsequente Hygienemaßnahmen konnte die Zahl auf der Mittelmeerinsel relativ gering gehalten werden. Die Costa Smeralda erwartet den Urlauber demnach mit traumhaft schönen Stränden und glasklarem Wasser.

Wen es nicht so in südliche Gefilde zieht, für den können wir Norwegen empfehlen. Seit dem 15. Juli 2020 ist die Einreise für Personen mit Hauptwohnsitz in Deutschland für alle Zwecke und ohne Quarantäne wieder erlaubt. Die Einreise ist quarantänefrei entweder direkt oder über Dänemark beziehungsweise Finnland möglich, über Schweden nur in direktem Transit – also ohne Zwischenübernachtung. Genießen Sie hier die Natur in einem der exklusiven Luxus-Resorts oder tauchen Sie ein in das besondere Flair von Oslo.

Social Share

Zurück